Aktuelles

Previous Next

Die dunkle Jahreszeit hat begonnen (01.11.20)

Die dunkle Jahreszeit hat begonnen und damit steigt auch wieder die „aktive“ Phase der Einbrecher.

Vor wenigen Tagen konnte aus der Presse entnommen werden, dass es in der Grafschaft zu mehren Einbrüchen gekommen ist.

Auch wenn wir in Löhndorf seit längerer Zeit verschont geblieben sind, sollten wir jetzt nicht nachlassen.

Aktives aufpassen, informieren über Ungewöhnliches und Auffälliges Verhalten von Personen und Fahrzeugen, sowohl in der WhatsApp-Gruppe „Löhndorf ist vernetzt“, als auch bei der Polizei in Remagen, sind wichtige Dinge, die jeder von uns tun kann.

Ebenso ist es wichtig, dass unsere Häuser und Wohnungen bei Abwesenheit bewohnt aussehen. Simulieren sie diese Anwesenheit durch Lichtquellen im Haus, die sich ganz einfach über Zeitschaltuhren steuern lassen. Rollläden sollten bei Dunkelheit geschlossen sein und eine ausreichende Außenbeleuchtung um das Haus herum wäre sinnvoll.

Mehr als 170 Teilnehmer sind aktiv in unserer WhatsApp-Gruppe „Löhndorf ist vernetzt“. Zudem sind mehr als 110 Schilder „Vernetzte Nachbarn“ vor unseren Häusern aufgestellt worden.
Das ist eine außergewöhnliche Resonanz, die höchste Beachtung auch außerhalb der Dorfgrenzen erfährt.

Wer noch in der WhatsApp-Gruppe mitmachen möchte und/oder auch noch ein Schild erwerben will, findet HIER nochmal den Antrag.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Ortsbeirat

Über uns

Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V.
Auf der Albach 8
53489 Sinzig

Ansprechpartner: OV Volker Holy
Telefon: 02642 402649
E-Mail: info@loehndorf.de

Webserverstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
257346

Navigation