Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf die untenstehende Schaltfläche geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzverordnung laut EU DSGVO.

Aktuelles

Previous Next

Drei Events an einem Tag (14.03.19)

Am Sonntag den 10.03.2019 wurden in Löhndorf unter reger Teilnahme drei Versprechen des Ortsbeirates und der Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V. aus 2018 eingelöst.

 

Der Tag begann um 9:30 Uhr mit dem sonntäglichen Hochamt unter Leitung unseres Kaplan Thomas Hufschmiedt. Nach der Messe begann die erste Wanderung mit dem Ortsbeirat mit etwa 65 aktiven Löhndorfer Wanderfreunden. Der Weg wurde den kurzen Gutwetterabschnitt angepasst und führte uns nach ca. 3km Wanderung durch die Gemarkung zum Spielplatz Prümerstrasse. Damit war dass erste Event an diesen Tag mit guten Gesprächen und guter Laune abgewandert.

Am Spielplatz Prümerstraße angekommen, erwartete uns die neu errichtete Überdachte Seniorensitzgruppe auf Initiative des Ortsbeirates. Der Bausatz wurde mit Hilfe von Teilen des Meisterstammtisches vormontiert und erstmals auf Ihrem 25-jährigen Jubiläum ausgestellt. Die endgültige Montage erfolgte dann unter Mithilfe weiteren aktiven Löhndorfer und deren kostenlos zur Verfügung gestellten Equipment. Die Fertigmontage des Metalldaches wurde durch die Firma Metallbau Fuchs abschließend durchgeführt. Somit konnte die Sitzgruppe am Sonntag durch unseren Kaplan Hufschmiedt mit den passenden Worten eingesegnet und abschließend eingeweiht werden. Die Sitzgruppe kann nun nach Fertigstellung in sach- und fachgerechter Funktion an die Stadt Sinzig und den Fachbereich 3 übergeben werden. Damit wurde der zweite Event dieses Tages abgeschlossen.

Nun ging es in die Alte Schule, wo ein Versprechen der besonderen Art auf uns wartete. Die Sauerkraut Verkosten vom Martinsmarkt 2018. Um es nochmal ins Gedächtnis zu rufen, wir haben am Martinsmarkt 2018 die Herstellung von Sauerkraut unter Leitung der Familien Münch, Schepers und Thiem erleben dürfen. Ganz nach dem Motto: „Wer in Sommer Kappes anbaut, der hat im Winter Sauerkraut!“ Für die Verkostung nach der Wanderung und Einweihung hatten sich weitere 30 Senioren in der Alten Schule eingefunden und die Sauerkrautverkostung durchgeführt. Es gab drei Menus zur Auswahl. Kassler, Bauchfleisch oder Blut und Leberwurst mit Kartoffelpüree und dem Martinssauerkraut. Die einhellige Meinung der ca. 95 Besucher war durchweg als Gaumen- und Genussfreunde zu werten.

Der Ortsbeirat Löhndorf bedankt sich bei allen Helfer und Besuchern für diesen rundherum gelungen Sonntagsveranstaltung. Wir hoffen auf die gleiche Resonanz an 13. Oktober bei unserer Herbstwanderung mit dem neuen Orstbeirat und natürlich zu unserm nächsten Event dem Dreck-weg-Tag am 13. April.

Volker Holy (Ortsvorsteher für Löhndorf)

Über uns

Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V.
Auf der Albach 8
53489 Sinzig

Ansprechpartner: OV Volker Holy
Telefon: 02642 402649
E-Mail: info@loehndorf.de

Webserverstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
115138

Navigation