Dorfgemeinschaft

Rosenfreunde Löhndorf e.V

Rosenfreunde Löhndorf e.V


Löhndorf - Mit Rosen noch schöner!

37 Löhndorfer Bürgerinnen und Bürger gründeten 2002 ihren Rosenverein.

Unterdessen hat der Verein Rosenfreunde Löhndorf e.V. über hundert Mitglieder und das steht auf seiner Agenda:

  • Anlage und Pflege von Rosen in öffentlichen Beete
  • Beratung und Hilfestellung bei privaten Rosenpflanzungen
  • Kontakt zu anderen Rosendörfern und –städten

Unter der Devise „Viele Hände – schnelles Ende“ trifft man sich gerne zum Frühjahrs- und Herbstschnitt (unter Anleitung + Verpflegung); sonst in Pflegegruppen nach Absprache und natürlich auch zu Ausflügen und interessanten Fahrten.

Damit die Rosen weiterhin den Löhndorfern und vielen Besuchern des Rosendorfs viel Freude machen und gepflegt bleiben, sind neue Mitglieder und helfende Hände herzlich willkomen!

Nach fleißiger Vorarbeit und der Vereinsgründung wurde Löhndorf 2004 zum „Rosendorf des Vereins deutscher Rosenfreunde“ ernannt; zu diesem Zeitpunkt das 5. Rosendorf Deutschlands!

Mit allen anderen Rosendörfern, -städten und –kreisen findet zur Kontaktpflege und Weiterbildung reihum ein jährliches Arbeitstreffen statt. Daran nimmt immer eine Abordnung des Vorstands teil und kommt gut informiert und mit neuen Ideen zurück.

2007 waren alle Rosenorte zu Gast in Löhndorf – ein Novum in der Geschichte des RRR-Arbeitskreises! Unvergessen bleibt die Freude des ältesten Teilnehmers, Prof. Sieber aus Weihenstephan, der mit Pferd und Wagen von Norbert Fuchs zum geselligen Abend beim Ännchen kutschiert wurde und die Taufe der Löhndorfer Rose „Eifelzauber“, durch das Junggesellenkönigspaar Laura Heinskill und Patrick Schüller.

Auch die anderen Rosenorte haben „ihre“ Rose und diese fanden im Löhndorfer „Garten der Begegnung“ am historischen Torbogen neben der alten Schule durch den Rosenverein ihren Platz.

Datum

23. Januar 2015

Kategorien

Rosen, Vereine

Über uns

Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V.
Am Landgraben 15c
53489 Sinzig

Ansprechpartner: OV Norbert Fuchs
Telefon: 02642 9939430
E-Mail: info@loehndorf.de

Webserverstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
68829

Navigation