Aktuelles

Previous Next

Offenes Rosendorf (18.06.2017)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Offenen Rosendorfes!

Löhndorf feiert in diesem Jahr bereits zum dritten Mal, nach 2008 und 2013, das Offene Rosendorf und präsentiert damit ein weiteres Highlight im diesjährigen Veranstaltungskalender.

Für mich als Ortsvorsteher ist es eine besondere Ehre Sie zu diesem Ereignis, welches als Löhndorfer Beitrag zum Sinziger Festjahr gilt, am Sonntag, den 18.06.2017 begrüßen zu dürfen. Der Festtag wird um 11.00 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Kaiser Barbarossa am Gemeindehaus Alte Schule in der Orsbeckstraße eingeläutet.

Beim bunten Treiben entlang der Festmeile, rund um den alten Ortskern und dem historischen Torbogen, können Sie sich nicht nur auf Produkte und Waren aus heimischer Herstellung freuen. Vielmehr steht das Offene Rosendorf auch für das gemütliche Beisammensein seiner Besucher. Kehren Sie ein in die offenen Höfe und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Sei es mit heimischen, mediterranen oder auch französischen Leckereien oder Kaffee und Kuchenspezialitäten, für jeden ist sicher etwas dabei. Frisch gezapftes Bier, Softdrinks, Weine von der Ahr, Sekt und Cocktails sorgen für Erfrischung.

Freuen Sie sich über vorgeführte Handwerkskunst, und bestaunen Sie die daraus entstehenden Werke. Beispielsweise bietet der ortsansässige Künstler und Bildhauer Titus Reinarz stündliche Führungen (Voranmeldung auf der Festmeile erforderlich) in seinem Atelier an.

Unsere kleinen Besucher können sich unter anderem über das Spielmobil auf dem Dorfplatz freuen, und sich dort austoben.

Bewundern Sie die Oldtimer entlang der Vehner Straße, das Sammelbärenmuseum in der St.-Georg-Straße und besuchen Sie die Ausstellung des Rhein-Gymnasiums „Zeitreise durch 750 Jahre Sinzig“ in der Alten Schule.

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen an einer der öffentlichen Ortsführungen teil. Lassen Sie sich hierbei etwas über das historische und gegenwärtige Löhndorf erklären.

Ausklingen wird der Festtag ab ca. 18.00 Uhr vor unserem Gemeindehaus Alte Schule bei Blasmusik mit den Rheintalern.

Ein herzliches Dankeschön sei an dieser Stelle an alle gerichtet, die in vielfältiger Form zum Gelingen des Offenen Rosendorfes beitragen. Allen Gästen von außerhalb, sowie der gesamten Löhndorfer Bevölkerung, wünsche ich eine wunderbare Zeit beim bunten Treiben in unserem schönen Rosendorf.

Ihr Michael Kappl, Ortsvorsteher

Über uns

Dorfgemeinschaft Löhndorf e.V.
Auf der Albach 23
53489 Sinzig

Ansprechpartner: OV Michael Kappl
Telefon: 02642 2907699
E-Mail: info@loehndorf.de

Webserverstatistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
58862